myanmar

foto-netzwerk

Am Kandawgyu Lake in Yangon (7)

Wir besuchten Myanmar im April 2017. In der Zeit reisen die Menschen von Myanmar anlässlich des buddhistischen Neujahrsfestes bzw. des Wasserfestes zu oder mit ihren Familien. Das Land ist vom politischen Wandel bestimmt, der von der Lady, wie Aung San Suu Kyi respektvoll von ihren Anhängern genannt wird, langsam gestaltet wird.

Yangon: In der Hauptstadt Yangon wird der Wandel im Stadtbild sichtbar. Hinter und neben goldenen Pagoden wachsen profane Gebäude schnell empor. Die Männer aus Burma mussten in der  Vergangenheit in die Emirate, nach Singapur oder nach Malaysia reisen, um Arbeit zu finden. Heute finden sie Beschäftigung im eigenen Land.

Wasserfest: Das Wasserfest ist besonders der Fest der jungen Männer und der Kinder.

Wasserfest bei  Heho  Pindaya Inle See (23)

Goldene Pagode in  Baga 2)

Bagan: Die erste Station unserer Reise führte uns in die in dieser Jahreszeit über 40 Grad heiße Stadt Bagan. Die Königsstadt mit über 3000 buddhistischen Monumenten  liegt unbeschreiblich eindrucksvoll in der kargen Savannenlandschaft.

Mönchsspeisung im Mahagandayon-Kloster (9)

Mandalay: Mandalay ist ein Mythos.  Die letzte birmanische Königfamilie ergab sich nach unzähligen Intrigen hier 1885 dem britischen Empire.

 

Damen auf dem Inlesee

Inlesee:Der Inle-See ist nicht von Einbein-Ruderern geprägt, sondern vom Lärm der Touristenboote. Noch sagen die Einheimischen, dass der Tourismus eine Win-Win-Situation für Touristen wie für die Einwohner darstellt. Die nächsten Jahre werden zeigen, ob der See den anwachsen- den Touristenstrom verkraftet.  Ngapali bietet Strände

Gesichtsschmuck

[willkommen] [videos] [reportagen] [porträt] [agb] [amerika] [süd-amerika] [argentinien] [buenos aires] [brasilien] [amazonas manaus] [buzios] [fernando de noronha] [rio de janeiro] [olinda / recife] [pantanal] [salvador de bahia] [mittel-amerika] [mexiko] [costa rica] [nicaragua] [karibik] [cuba] [dominikanische republik] [haiti] [nord-amerika] [usa] [new york] [long island] [asien] [bali] [china] [tibet] [anfrage fotoreise] [anmeldung fotoreise] [anfrage kunst- und keramikreise] [china] [shanghai] [shanghai] [yangtze] [yangtze] [xian - terrakottaarmee] [xian] [beijing] [beijing] [indien] [mumbai] [varanasi] [marc twain: indienreise] [rajasthan] [dehli] [backwaters] [poover südindien] [trivandrum] [myanmar] [yangon] [yangon] [bagan] [bagan] [mandalay] [mandalay] [inle-lake] [inle.lake] [ngapali] [ngapali] [wasserfest] [wasserfest] [thailand] [süd-korea] [vietnam] [singapur] [sri lanka] [afrika] [kenia 1980] [tunesien 1976] [ägypten] [europa] [deutschland] [schleswig-holstein] [kampen auf sylt] [mecklenburg-vorpommern] [hamburg] [radtour 1 von waren  nach wittenberge] [radtour 1 waren wittenberge] [england] [spanien] [la gomera] [la palma] [gran canaria] [gran canaria] [mallorca] [ibiza] [ibiza] [estland] [portugal] [frankreich] [menschen in paris] [menschen in paris] [lettland] [litauen] [polen] [kiew / ukraine] [russland] [italien] [türkei] [schweden] [ungarn] [indischer ozean] [rodrigues] [mauritius] [seychellen] [la digue] [praslin] [mahe] [malediven] [komandoo] [rannalhi] [kunst + kultur] [wohnen] [reisen] [debattieren] [industriekultur] [natur] [pflanzen] [tiere] [natürliche phänomene] [natürliche phänomene] [literatur] [haltungen] [denkbilder] [projekte] [kontakt] [impressum]