new york

foto-netzwerk

zum Video: Manhattan New York City, New York, Vereinigte Staaten - Laufzeit 24 Minuten

Fotos: 1 und 2. MoMA. Tipp: Freitagabends, an den UNIQLO Free Friday Nights, ist der Eintritt von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr für alle Besucher kostenfrei.

The Museum of Modern Art: Auch für Kinder interessant

The Museum of Modern Art: Auch für Kinder interessant

The Museum of Modern Art

The Museum of Modern Art

New York City ist eine Stadt der großen gesellschaftlichen Gegensätze.

New York City ist eine Stadt der großen gesellschaftlichen Gegensätze.

Die Unterschiede zwischen reich und arm sind auf engstem Raum deutlich sichtbar: Obdachlose betteln,die U-Bahn befördert Passagiere in Gebiete, in denen Armut überall sichtbar ist: Geschäfte sind geschlossen und verbarrikadiert, Jugendliche und Erwachsene

Die Unterschiede zwischen reich und arm sind auf engstem Raum deutlich sichtbar: Obdachlose betteln,die U-Bahn befördert Passagiere in Gebiete, in denen Armut überall sichtbar ist: Geschäfte sind geschlossen und verbarrikadiert, Jugendliche und Erwachsene sitzen untätig herum und die Kopfbedeckungen von Bandenmitgliedern sind häufig sichtbar. Auch innerhalb der U-Bahnzüge mischt sich die Stadt, elegante Anzugträger sitzen neben schlafenden Obdachlosen. In wohlhabenden Gegenden schlafen Leute auf Gehsteigen, durchwühlen Mülleimer nach essbaren Abfällen oder bitten um Geld.

minus 6 Grad im Januar

minus 6 Grad im Januar

 

apple

apple

Central Park im Winter: Der Central Park liegt im Zentrum Manhattans in New York City. Er ist 1859 als Landschaftspark begonnen worden und 1873 fertiggestellt. Der Park wird an manchen Tagen von über 500.000 Menschen besucht. Gebaut wurde er zunächst vor

Central Park im Winter: Der Central Park liegt im Zentrum Manhattans in New York City. Er ist 1859 als Landschaftspark begonnen worden und 1873 fertiggestellt. Der Park wird an manchen Tagen von über 500.000 Menschen besucht. Gebaut wurde er zunächst vor allem als Promenade der reichen Anwohner.

 

 

Das UN-Gebäude

Das UN-Gebäude

Die größte im neugotischen Stil erbaute Kathedrale in den Vereinigten Staaten ist die St. Patrick’s Cathedral. Sie befindet sich an der Fifth Avenue in Manhattan, zwischen der 50. und der 51. Straße, direkt gegenüber dem Rockefeller Center. Die Kathedrale

Die größte im neugotischen Stil erbaute Kathedrale in den Vereinigten Staaten ist die St. Patrick’s Cathedral. Sie befindet sich an der Fifth Avenue in Manhattan, zwischen der 50. und der 51. Straße, direkt gegenüber dem Rockefeller Center. Die Kathedrale ist der Amtssitz des katholischen Erzbischofs von New York. Der Pfarrbezirk St. Patrick’s wird begrenzt durch die 59th Street, die 3rd Avenue, die 44th Street und die 7th Avenue und umfasst 302 Häuserblöcke.

Die größte im neugotischen Stil erbaute Kathedrale in den Vereinigten Staaten ist die St. Patrick’s Cathedral. Sie befindet sich an der Fifth Avenue in Manhattan, zwischen der 50. und der 51. Straße, direkt gegenüber dem Rockefeller Center. Die Kathedrale

 

Orthodoxe Juden in New York: Die größte Gemeinde von orthodoxen Juden außerhalb Israels ist mitten in der amerikanischen Metropole. Es ist eine ganz eigene Welt, die sich abschottet und immer konservativer wird. Orthodoxe Juden haben sich in Stadtvierteln

Orthodoxe Juden in New York: Die größte Gemeinde von orthodoxen Juden außerhalb Israels ist mitten in der amerikanischen Metropole. Es ist eine ganz eigene Welt, die sich abschottet und immer konservativer wird. Orthodoxe Juden haben sich in Stadtvierteln wie Crown Heights, Borough Park, oder Williamsburg (alle in Brooklyn) eigene kleine Welten aufgebaut. Eine lange fühlten sich die meisten New Yorker Juden dem Reformjudentum zugehörig. Dies hat sich aber in den letzten Jahren erheblich geändert. Eine zentrale Anlaufstelle in Borough Park ist „Eichler’s“, ein sogenannter „Judaica“-Laden mit Artikeln für den orthodox-jüdischen Alltag. In New York und Umgebung leben nach einer Studie der Organisation UJA-Federation insgesamt rund 1,5 Millionen Juden, knapp ein Drittel davon ist orthodox. Doch  orthodox nicht gleich orthodox. Es gibt modern-orthodoxe Juden, die zwar streng ihren Glauben praktizieren und Vorschriften wie Sabbatruhe einhalten, aber auch voll in der säkularen Welt integriert sind. Einer dvon ist Jared Kushner, der Schwiegersohn des ehemaligen amerikanischen Präsidenten Donald Trump.

Orthodoxe Juden in New York

Orthodoxe Juden in New York

Das Chrysler Building zählt zu den Wahrzeichen der Metropole. Das Chrysler Building zählt mit seiner silber glänzenden Spitze und den darunter liegenden Edelstahlbögen aus der Art-déco-Zeit zu den bekanntesten Hochhäusern der Welt. Es steht im Ruf, dass e

Das Chrysler Building zählt zu den Wahrzeichen der Metropole. Das Chrysler Building zählt mit seiner silber glänzenden Spitze und den darunter liegenden Edelstahlbögen aus der Art-déco-Zeit zu den bekanntesten Hochhäusern der Welt. Es steht im Ruf, dass eine dringende Renovierung nötig sei. Die Grundsteinlegung für das Gebäude fand am 19. September 1928 statt. Am 27. Mai 1930 wurde es feierlich eingeweiht. Mit 319 Metern war es bei der Eröffnung das höchste Gebäude der Welt und auch das erste, das die 1000-Fuß-Marke (305 Meter) durchbrach.  Ein legendärer Wolkenkratzer hat seit 2019 einen neuen Besitzer: Nach übereinstimmenden Berichten wird Investor René Benko das New Yorker Chrysler-Gebäude mit einem Partner übernehmen. Das Chrysler Building ist 319 Meter hoch und damit zusammen mit dem 2007 erbauten New York Times Tower auf Rang 10 der höchsten Gebäude in New York City.

Die Grundsteinlegung für das Gebäude fand am 19. September 1928 statt.

Die Grundsteinlegung für das Gebäude fand am 19. September 1928 statt.

Die New York Public Library (NYPL) ist eine von drei öffentlichen Bibliotheken in New York City und mit über 55 Millionen Medien eine der größten Bibliotheken der Erde. Ihr Hauptgebäude in der Fifth Avenue wurde vom Beaux-Arts-Architektenbüro Carrère and

Die New York Public Library (NYPL) ist eine von drei öffentlichen Bibliotheken in New York City und mit über 55 Millionen Medien eine der größten Bibliotheken der Erde. Ihr Hauptgebäude in der Fifth Avenue wurde vom Beaux-Arts-Architektenbüro Carrère and Hastings geplant. Die Bibliothek besitzt unter anderem eine Gutenberg-Bibel und eine Ausgabe der Philosophiae Naturalis Principia Mathematica.

 

Seit April 2012 bietet die Bücherei 800.000 Digitalisate aus ihrer Sammlung online an. Im April 2014 hat man das digitale Angebot um rund 20.000 Stück historischer Landkarten erweitert.

Seit April 2012 bietet die Bücherei 800.000 Digitalisate aus ihrer Sammlung online an. Im April 2014 hat man das digitale Angebot um rund 20.000 Stück historischer Landkarten erweitert.

Das Empire State Building ist ein Wolkenkratzer im New Yorker Stadtteil Manhattan. Mit einer strukturellen Höhe von 381 Metern – bis zur Antennenspitze rund 443 Meter – war das von 1930 bis 1931 in ungewöhnlich kurzer Bauzeit errichtete Gebäude nicht nur

Das Empire State Building ist ein Wolkenkratzer im New Yorker Stadtteil Manhattan. Mit einer strukturellen Höhe von 381 Metern – bis zur Antennenspitze rund 443 Meter – war das von 1930 bis 1931 in ungewöhnlich kurzer Bauzeit errichtete Gebäude nicht nur das höchste Gebäude New Yorks, sondern bis 1972 auch höchstes Gebäude der Welt. Seit der Zerstörung des World Trade Center bei den Anschlägen des 11. September 2001 war es bis zum Richtfest des Nachfolgebaus One World Trade Center 2013 wieder das höchste Bauwerk der Stadt.

 

Die Räume der 102 Stockwerke des Empire State Buildings werden überwiegend gewerblich genutzt. Auf der Freifläche in der 86. Etage sowie in der 102. Etage befinden sich öffentlich zugängliche Aussichtsplattformen, die zu den meistbesuchten Sehenswürdigkei

Die Räume der 102 Stockwerke des Empire State Buildings werden überwiegend gewerblich genutzt. Auf der Freifläche in der 86. Etage sowie in der 102. Etage befinden sich öffentlich zugängliche Aussichtsplattformen, die zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Freiheitsstatue (englisch Statue of Liberty, offiziell Liberty Enlightening the World, auch Lady Liberty; französisch La Liberté éclairant le monde) ist eine von Frédéric-Auguste Bartholdi geschaffene neoklassizistische Kolossalstatue bei New York. Si

Die Freiheitsstatue (englisch Statue of Liberty, offiziell Liberty Enlightening the World, auch Lady Liberty; französisch La Liberté éclairant le monde) ist eine von Frédéric-Auguste Bartholdi geschaffene neoklassizistische Kolossalstatue bei New York. Sie steht auf Liberty Island im New Yorker Hafen, wurde am 28. Oktober 1886 eingeweiht und ist ein Geschenk des französischen Volkes an die Vereinigten Staaten. Die Statue ist seit 1924 Teil des Statue of Liberty National Monument und seit 1984 als Weltkulturerbe der UNESCO klassifiziert.

Nach den Aufräumarbeiten am World Trade Center Gelände blieb eine riesige Grube zurück: der Ground Zero. Dort  sind die Ereignisse des 11. September dokumentiert, seit 2011 gibt es einen Gedenkpavillon, in 2012 wurde das "National September 11 Memorial an

Nach den Aufräumarbeiten am World Trade Center Gelände blieb eine riesige Grube zurück: der Ground Zero. Dort  sind die Ereignisse des 11. September dokumentiert, seit 2011 gibt es einen Gedenkpavillon, in 2012 wurde das "National September 11 Memorial and Museum" eröffnet. Die Plaketten wurden nach dem 11. September 2001 angebracht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
[willkommen] [videos] [reportagen] [porträt] [agb] [amerika] [süd-amerika] [argentinien] [buenos aires] [brasilien] [amazonas manaus] [buzios] [fernando de noronha] [rio de janeiro] [olinda / recife] [pantanal] [salvador de bahia] [ecuador] [galapagosinseln] [humboldt und ecuador] [mittel-amerika] [mexiko] [costa rica] [nicaragua] [guatemala] [tikal] [chichicastenango] [atitlán see] [antigua] [rio dulce] [belize] [xunantunich] [reef's end - tobacco caye belize] [kolibris] [karibik] [cuba] [dominikanische republik] [haiti] [nord-amerika] [usa] [new york] [long island] [asien] [bali] [china] [tibet] [anfrage fotoreise] [anmeldung fotoreise] [anfrage kunst- und keramikreise] [shanghai] [yangtze] [xian - terrakottaarmee] [beijing] [indien] [mumbai] [varanasi] [marc twain: indienreise] [rajasthan] [dehli] [backwaters] [poover südindien] [trivandrum] [myanmar] [yangon] [bagan] [mandalay] [inle-lake] [ngapali] [wasserfest] [thailand] [süd-korea] [vietnam] [singapur] [sri lanka] [nepal] [kathmandu] [Der Durbar Spuare in Kathmandu] [Boudhanath Buddhist Temple] [Pashupatinath Respekt vor den Toten] [Patan] [Nagarkot und der Thrango Taski Yangste Tempel] [Bhaktapur] [Swayambhunath Der Affentempel von Kathmandu] [pokhara] [Trekking von Kande nach Panchaase] [chitwan] [rapti-river und park] [panzernashörner] [kingfischer eisvögel] [papageien] [sumpfkrokodile] [malaysia] [borneo] [orang utan] [nasenaffen] [vögel auf borneo] [langkawi] [afrika] [kenia 1980] [tunesien 1976] [ägypten] [tansania] [lake manyara nationalpark] [serengeti nationalpark] [ngorongoro conservation area] [tarangire nationalpark] [sansibar] [europa] [deutschland] [schleswig-holstein] [kampen auf sylt] [mecklenburg-vorpommern] [hamburg] [radtour 1 von waren  nach wittenberge] [radtour 2 elbauen] [england] [the cotswolds] [cambridge] [spanien] [la gomera] [la palma] [gran canaria] [mallorca] [ibiza] [teneriffa] [andalusien] [estland] [portugal] [frankreich] [menschen in paris] [lettland] [litauen] [polen] [kiew / ukraine] [russland] [italien] [venedig im winter] [türkei] [tschechoslowakei] [schweden] [ungarn] [indischer ozean] [rodrigues] [mauritius] [seychellen] [la digue] [praslin] [mahe] [malediven] [komandoo] [rannalhi] [kunst + kultur] [wohnen] [reisen] [debattieren] [industriekultur] [natur] [pflanzen] [tiere] [vögel] [naturgeschichte der vögel 1841] [geier] [adler] [adler] [specht tukan] [eule] [Eulen] [papagei] [eisvogel kingfischer] [kolibri] [lerche drossel] [rotkehlchen bachstelze] [meise schwalbe] [taube] [fasan truthahn pfau] [trappe strauß] [flamingo storch marabu fischreiher] [rohrdommel ibis kranich schwan] [gans ente] [natürliche phänomene] [literatur] [haltungen] [denkbilder] [projekte] [kontakt] [impressum]